Die Website des DARC-Ortsverbandes D27
19.06.2024
© Axel Ehnert 2009-2024
Neues aus dem Leben des OV
Hier berichten wir regelmäßig über Ereignisse in unserem OV Leben.

Datum
Thema
Beschreibung
19.01.2024
Manfred, DL7VAI SK
Liebe Funkfreunde von D27,

DL7VAI am Dienstag den 16.01.2024, ist unser langjähriges OV-Mitglied Manfred Eckardt, DL7VAI, nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren verstorben. Manfred war seit 1992 langjähriges Mitglied in unserem OV. Er hat sich mit großem Engagement um unser Hobby Amateurfunk gekümmert und gehörte zu den aktivsten Mitgliedern in unserem Ortsverband. In den letzten Jahren war er immer der Prokollführer, Wahlhelfer und QSL-Manager. Neben der Beschäftigung mit der Funkerei waren auch Computer und Antennenbau Ziel seiner Aktivitäten. Trotz seiner eingeschränkten Antennenmöglichkeiten hat er Verbindungen in die ganze Welt gehabt. Viele werden sich auch noch an seine Aktivitäten bei unseren Fielddays in Zabakuck erinnern, wo er seine Antennen aufgebaut und getestet hat. Auch bei unseren monatlichen Treffen war Manfred immer dabei, ebenso wie bei den Sommerfesten in Biesdorf. In unseren Runden am Mittwoch Abend ist er immer mit von der Partie gewesen. In der Jugend und Technik Schule im FEZ hat er sein Talent im Umgang mit den Kindern beim Basteln gezeigt.

Er war ein sehr aktiver und hilfsbereiter Funkfreund.

Wir werden Manfred in sehr guter Erinnerung behalten.

Detlef Klopsch, DH7VK, OVV D27
31.10.2023
Vorstandswahl
D27 hat gewählt

Das Wahlergebnis sieht wie folgt aus:

OVV Detlef Klopsch DH7VK
stellv. OVV Ulrich Däbler DL7UD

QSL Manager Manfred DL7VAI

Web Master Axel DM5EA

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg und gutes Gelingen bei unseren gemeinsamen Aktivitäten im OV. Vorschläge und Ideen sind immer willkommen.
14.06.2023
Gottfried, DL5GS SK
Liebe Funkfreunde von D27,

DL5GS am Montag den 12.06.2023, ist unser langjähriges OV-Mitglied Gottfried Schieferdecker, DL5GS, nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren verstorben. Gottfried war Mitglied in unserem OV seit 2014. Er hat sich mit großem Fleiß um sein neues Hobby Amateurfunk gekümmert und sogar noch die CW-Prüfung abgelegt. Neben der Beschäftigung mit seinen Computern sind in seiner Werkstatt auch viele Antennen entstanden. Es gab kaum etwas, was Gottfried nicht "neu" erfunden hat. Viele werden sich auch noch an seine Aktivitäten bei unseren Fielddays in Zabakuck erinnern, wo er keine Mühe gescheut hat seine Antennen aufzubauen und zu testen. Auch bei unseren monatlichen Treffen war Gottfried fast immer dabei, ebenso wie bei den Sommerfesten in Biesdorf. In unseren Runden am Mittwoch Abend ist er immer der erste OM gewesen. Er war ein sehr aktiver Funkfreund.

Wir werden Gottfried in sehr guter Erinnerung behalten.

Detlef Klopsch, DH7VK, OVV D27
12.06.2021
Helmut, DL7VOX SK
Liebe Funkfreunde von D27,

DL7VOX am Donnerstag, den 03.06.2021, ist unser OV-Mitglied Helmut Radach, DL7VOX, verstorben. Helmut war mit über 30 Jahren Mitgliedschaft in unserem Ortsverband der dienstälteste Funkamateur. Er hat viele Jahre das Vereinsleben aktiv mitbestimmt, als OVV und QSL-Manager. Seine Welt war DX und IOTA auf Kurzwelle in Telegrafie. Er war weltweit unter seinem Rufzeichen DL7VOX bekannt und hat seinen Platz in der IOTA Honour Roll gefunden. Auch an unseren Fielddays in Zabakuck sowie etlichen Contesten hat sich Helmut gern beteiligt. Krankheitsbedingt hat er sich in der letzten Zeit vom Amateurfunk sehr zurückgezogen. Wir werden Helmut so in guter Erinnerung behalten wie er war.

Detlef Klopsch, DH7VK, OVV D27
02.11.2020
Ben, DM3KTO SK
Liebe Funkfreunde von D27,

DM3KTO am Samstag den 24.10.2020, ist unser langjähriges OV-Mitglied Bernhard (Ben) Flemming, DM3KTO, nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Ben war Mitglied in unserem OV von 1990-2012. Er hat das Leben in unserem OV sehr aktiv mitgestaltet, unter anderem als langjähriger OVV. Als aktiver DXCCer und mit viel Wissen über Antennen und Technik war er für uns ein wichtiger Ratgeber. Viele werden sich auch noch an seine Aktivitäten bei unseren Fielddays in Zabakuck erinnern. Nach seinem Umzug nach Brandenburg war er aktiv bei Y07 und mit uns immer in Kontakt. Auch die Funkertreffen bei ihm waren gut besucht. Seine Amateurfunktätigkeit musste er vor über zwei Jahren auf Grund seiner Erkrankung aufgeben. Wir werden Ben in sehr guter Erinnerung behalten.

Detlef Klopsch, DH7VK, OVV D27
03.10.2020
Jubiläum
Unser OV ist 30 Jahre!

Liebe OM's ,

die Gründung unseres Ortsverbandes erfolgte am 3. Oktober 1990.
Hervorgegangen aus den Klubstationen Y56ZO (Marzahn) und Y57ZO (Hellersdorf) können wir auf nunmehr 30 Jahre zurückschauen. Gerne hätten wir dieses Jubiläum mit Euch gefeiert, manche Erinnerung und Geschichte ausgetauscht und Ideen für die Zukunft entwickelt.

Aber die uns allen bekannten Umstände lassen in diesen Monaten keine unbeschwerte Feier zu und so werden wir diese ins nächste Jahr verschieben!

Bleiben wir in Kontakt und informiert via Homepage und auf unserer OV-Frequenz!

Der Vorstand
28.03.2019
Vorstandswahl
D27 hat gewählt

Das Wahlergebnis sieht wie folgt aus:

OVV Detlef Klopsch DH7VK
Rolf Langenhan DL6ME

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg und gutes Gelingen bei unseren gemeinsamen Aktivitäten im OV. Vorschläge und Ideen sind immer willkommen.
28.03.2017
Vorstandswahl
D27 hat gewählt

Das Wahlergebnis sieht wie folgt aus:

OVV Detlef Klopsch DH7VK
Klaus Streblow DL7KSM

Zum QSL-Manager wurde Lutz Neumann ernannt und zum Kassenwart Detlef Klopsch, DH7VK.

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg und gutes Gelingen bei unseren gemeinsamen Aktivitäten im OV. Vorschläge und Ideen sind immer willkommen.
07.08.2015
Zwei neue Klasse A Lizenzinhaber in unserem OV.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung der Klasse A für unsere beiden OM´s Thomas, DL4TR (ex DO1REI) und Gottfried, DL5GS (ex DO1SCH). Wir wünschen ihnen viel Spass mit den neuen Rufzeichen und erfolgreichen Funkbetrieb auf den Bändern im Namen von D27.
19.03.2015
Vorstandswahl
D27 hat gewählt

Das Wahlergebnis sieht wie folgt aus:

OVV Detlef Klopsch DH7VK
Klaus Streblow DL7KSM

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg und gutes Gelingen bei unseren gemeinsamen Aktivitäten im OV. Vorschläge und Ideen sind immer willkommen.
16.04.2013
Clubrufzeichen
Mitteilung von Udo, DM2JUF

Udo, DM2JUF, hat das Logbuch von DL0AON von Ben in das neue Logbuch von DL0AON (HAM OFFICE 5)@DM2JUF erfolgreich überführt.

Das heißt ab sofort kann das Klubrufzeichen wieder allgemein verwendet werden.

Udo bittet darum, dass die Nutzung des Rufzeichens vorher mit ihm abgestimmt wird um Dopplungen zu vermeiden. Die Logbücher in elektronischer Form (ADIF) bitte nach der Nutzung der Klubstation an ihn übergeben. Papier-Logs sollten die Ausnahme sein, da die nachträgliche Einarbeitung Zeit kostet.

Reservierungen des Rufzeichens bitte über die Mailadresse dm2juf@yahoo.de oder über Tel. 0151/56147959.